лв.

Bulgarian Lev

Bulgarischer Lew

Die bulgarische Währungseinheit ist der Lew. Das Wort "lev" bedeutet im Altbulgarischen "Löwe", und das Wort "Löwe" im modernen Bulgarisch ist "lav". Ein Lew besteht aus 100 Stotinki. Tatsächlich ist das bulgarische Wort stotinka, das "ein Hundertstel" bedeutet, eine Übersetzung des französischen Wortes centime. Das Wort "stotinka" ist grammatikalisch von dem Wort "sto" abgeleitet, das "hundert" bedeutet. Der Lew ist seit 1997 Teil eines Currency-Board-Abkommens, zunächst mit der Deutschen Mark zu einem festen Kurs von BGL 1000 zu 1 DEM. Nach der Einführung des Euro und der Redenominierung des Lew im Jahr 1999 führte dies zu einem festen Kurs von 1,95583 BGN: EUR 1 für den Euro. Der Lew ist seit 2020 Bestandteil des Europäischen Wechselkursmechanismus. Der Euro wird den Lew voraussichtlich am 1. Januar 2024 ablösen.

Wie hat sich der Wert der Währung im letzten Jahr verändert?

Bulgarischer Lew Wie hat sich der Wert der Währung im letzten Jahr verändert?

1 USD = 1,7952 BGN

1 EUR = 1,9547 BGN

1 BGN = 0,55704 USD

1 BGN = 0,5116 EUR

Die Geschichte der Bulgarischen Lew (BGN)

Der Bulgarische Lew (BGN) ist die offizielle Währung Bulgariens und wurde erstmals im Jahr 1881 eingeführt. Der Name "Lew" bedeutet "Löwe" und leitet sich von der bulgarischen Übersetzung des niederländischen Guldens ab, der im 17. Jahrhundert in den Niederlanden als Löwentaler bekannt war. Die Währung hat im Laufe der Jahre mehrere Änderungen und Neubewertungen erfahren, wobei die aktuelle Version des Lews seit 1999 im Umlauf ist.

Bulgarien: Ein kurzer Überblick

Bulgarien ist ein Land in Südosteuropa, das an Rumänien, Serbien, Nordmazedonien, Griechenland und die Türkei grenzt. Es hat eine reiche Geschichte, die bis in die Antike zurückreicht, und war einst Teil des Römischen, Byzantinischen und Osmanischen Reiches. Heute ist Bulgarien ein demokratisches Land und Mitglied der Europäischen Union. Die Hauptstadt Sofia ist ein wichtiger kultureller und wirtschaftlicher Knotenpunkt, während die Schwarzmeerküste und die Bergregionen des Landes bei Touristen beliebt sind.

Reisetipps und Ratschläge

Wenn Sie nach Bulgarien reisen, ist es wichtig, einige grundlegende Informationen über die Währung und das Land zu kennen. Hier sind einige Tipps und Ratschläge, die Ihnen bei Ihrer Reise helfen können:

  • Die Währung in Bulgarien ist der Bulgarische Lew (BGN), der in 100 Stotinki unterteilt ist.
  • Geldwechsel ist in Banken, Wechselstuben und Hotels möglich. Achten Sie darauf, den aktuellen Wechselkurs zu überprüfen, bevor Sie Geld tauschen.
  • Kreditkarten werden in den meisten Hotels, Restaurants und Geschäften akzeptiert, aber es ist immer ratsam, etwas Bargeld bei sich zu haben, insbesondere in ländlichen Gebieten.
  • Trinkgeld ist in Bulgarien üblich, insbesondere in Restaurants und Bars. Eine Faustregel ist, etwa 10% des Rechnungsbetrags zu geben.
  • Bulgarien ist ein EU-Mitgliedstaat, hat jedoch den Euro noch nicht eingeführt. Stellen Sie sicher, dass Sie Lews und nicht Euros für Ihre Reise besorgen.

FAQ zur Bulgarischen Lew (BGN) und Reisen nach Bulgarien

1. Wo kann ich Bulgarische Lews (BGN) kaufen?

Sie können Bulgarische Lews in Ihrem Heimatland bei Banken oder Wechselstuben kaufen. Es ist auch möglich, Geld bei Ihrer Ankunft in Bulgarien an Flughäfen, Bahnhöfen oder Wechselstuben in den Städten zu tauschen.

2. Kann ich in Bulgarien mit Euro bezahlen?

Obwohl einige Geschäfte und Restaurants in touristischen Gebieten möglicherweise Euro akzeptieren, ist es am besten, Lews für Ihre Reise zu besorgen, um sicherzustellen, dass Sie überall problemlos bezahlen können.

3. Wie hoch sind die Lebenshaltungskosten in Bulgarien?

Bulgarien ist im Vergleich zu vielen westeuropäischen Ländern ein relativ kostengünstiges Reiseziel. Die Preise für Unterkünfte, Verpflegung und Transport sind in der Regel niedriger als in Ländern wie Deutschland, Frankreich oder Großbritannien.

4. Ist Bulgarien ein sicheres Reiseziel?

Bulgarien ist im Allgemeinen ein sicheres Land für Touristen. Wie in jedem Land sollten Sie jedoch auf Ihre persönliche Sicherheit achten und wertvolle Gegenstände nicht unbeaufsichtigt lassen.

Zusammenfassung

Der Bulgarische Lew (BGN) ist die offizielle Währung Bulgariens und hat eine interessante Geschichte, die bis ins 19. Jahrhundert zurückreicht. Bulgarien selbst ist ein faszinierendes Land mit einer reichen Kultur und Geschichte, das bei Touristen immer beliebter wird. Wenn Sie planen, nach Bulgarien zu reisen, ist es wichtig, sich über die Währung, die Lebenshaltungskosten und die Sicherheit im Land zu informieren. Mit diesen Informationen können Sie eine angenehme und unvergessliche Reise erleben.


Wie viel ist 10 US-Dollar in wert Bulgarische Lew ?
Zum aktuellen Wechselkurs 10 US-Dollar ist 17,95 Bulgarische Lew
Wie viel ist 50 US-Dollar in wert Bulgarische Lew ?
Zum aktuellen Wechselkurs 50 US-Dollar ist 89,76 Bulgarische Lew
Wie viel ist 100 US-Dollar in wert Bulgarische Lew ?
Zum aktuellen Wechselkurs 100 US-Dollar ist 179,52 Bulgarische Lew
Wie viel ist 500 US-Dollar in wert Bulgarische Lew ?
Zum aktuellen Wechselkurs 500 US-Dollar ist 897,61 Bulgarische Lew
Wie viel ist 2.000 US-Dollar in wert Bulgarische Lew ?
Zum aktuellen Wechselkurs 2.000 US-Dollar ist 3.590,44 Bulgarische Lew
Wie viel ist 10 Euro in wert Bulgarische Lew ?
Zum aktuellen Wechselkurs 10 Euro ist 19,55 Bulgarische Lew
Wie viel ist 50 Euro in wert Bulgarische Lew ?
Zum aktuellen Wechselkurs 50 Euro ist 97,73 Bulgarische Lew
Wie viel ist 100 Euro in wert Bulgarische Lew ?
Zum aktuellen Wechselkurs 100 Euro ist 195,47 Bulgarische Lew
Wie viel ist 500 Euro in wert Bulgarische Lew ?
Zum aktuellen Wechselkurs 500 Euro ist 977,33 Bulgarische Lew
Wie viel ist 2.000 Euro in wert Bulgarische Lew ?
Zum aktuellen Wechselkurs 2.000 Euro ist 3.909,3 Bulgarische Lew
Currencies of the World © 2023 Sonntag, 3. Dezember 2023, 20:28